Der Makroschlitten hat einige Umbauschritte hinter sich:

 

1. Ausgangslage ein x-y Makroschlitten wie man ihn bei Ebay, Traumflieger u.v.a. findet

 

2. Zerlegen, ich brauche nur eine Richtung

 

3. Umbau auf Arca-Swiss mit Markins oder vergleichbaren Schnellspannplatten

 

Und nun die Feinverstellung

Bei einigen Sanitärinstallateuren werden Untersetzungen für Kugelhähne eingesetzt. Ich habe ein Planetengetriebe mit ca. 6:1 Untersetzung gewählt.
Man muss den normalerweise vorhandenen Endanschlag entfernen damit man kontinuierlich zustellen kann.

 

Vorteil des Systems

Grosser Handantrieb erlaubt feinfühlige Verstellung
Die Untersetzung von 6:1 erlaubt minimale Einstellschritte

Der Arca-Swiss Umbau ist selbstverständlich systemabhängig und nicht unbedingt notwendig

 

Der Makroschlitten ist ein Eigenbau Projekt.

Makroschlitten
Makroschlitten