High Speed Flash - Wenn es wirklich schnell gehen soll

High Speed Grafik
High Speed Grafik

Die Frima Prism Science Work stellt eine der schnellsten und vor allem stärksten Blitzlichtquellen her.

 

Die Zahlen sprechen für sich

 

 

 

 

 

 

 

SpotFlash 

 

0.5 Mikrosekunden Abbrenndauer und dies bei einer enormen Lichtausbeute von 8 Joule. (1/2'000'000)

 

Wenn man dies in Leitzahlen umrechnet kann man z.B. ein extrem schnelles Objekt in 1m Entfernung mit Blende 8 und ISO 100 mit dieser extremen Abbrenndauer ablichten, gewaltig.

 

Der SB-800 bringt es im besten Fall auf 64 Mikrosekungen und dies bei praktisch keinem Licht mehr. (1/15000). Die Leitzahl dürfte dann bei 1/128 der Leistung noch ca. 0.5 sein (Schätzung). Also ermöglicht dies noch 1/15000 auf eine Distanz von 0.2m Blende 2.8 ISO 100

 

Der Preis für ein solches System ist allerdings exorbitant. Wenn man's braucht!

 

Details findet man bei Prism Science http://prismscience.com/

 

Eine Alternative gibt es hier :http://www.highspeedflash.com/

mit dem µFLASH plus

 

Energie mehr als 3x das obige SpotFlash

 

µFLASH plus - 27 Joule energy

Flash duration: µFLASH plus - 9µs – 1/111,111 second

 

Wenn man dies in Leitzahlen umrechnet kann man z.B. ein schnelles Objekt in 5.8m Entfernung mit Blende 11 und ISO 100 mit obgenannter Geschwindigkeit ablichten, gewaltig.

 

Die Daten sind beeindruckend der Preis allerdings ebenfalls.

 

Vorsicht bei den Energiedaten, sie sind nicht unbedingt vergleichbar da die Messbedingungen unterschiedlich sind.

Dieses Bild ist kein High Speed Flash. Die Unterschiede zwischen einer normalen Aufnahme die mehr auf dem Zufallsprinzip aufbaut und wirklichen High Speed Blitzaufnahen sind enorm.

 

Eine wunderbare Galerie von wirklichen High Speed Blitzlichtaufnahemn können Sie hier anschauen. Die erkennbaren Details sind durch die spezielle Technik gewaltig.

 

Biene im Flug
Biene im Flug